HändlersucheTÜV RheinlandGo carefree guaranteeUV 50+ Protection

Garantie

Garantie
Infobereich
Garantie für den Erwerb von neuen Kinderwagen & Zubehör der „NWL Germany Service GmbH“
  1. In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, profitieren alle Verbraucher beim Kauf eines neuen teutonia Kinderwagens oder Zubehör (im Folgenden als Produkt bezeichnet) von einer zwei jährigen gesetzlichen Gewährleistung.

  2. Zusätzlich zu der in Punkt 1 erwähnten gesetzlichen Gewährleistung gewährt die Newell Rubbermaid Gruppe (im Folgenden hier als teutonia bezeichnet) beim Kauf eines neuen teutonia Kinderwagens und teutonia Zubehörs (im Folgenden nur noch als Produkt bezeichnet) 3 Jahre "Rundum Sorglos" Garantie ab Kaufdatum. teutonia garantiert, dass das erworbene Produkt frei von Mängeln in Werkstoff und Werkarbeit ist. Diese Bestimmungen gelten für alle Produkte, die innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), der Schweiz und Russland gekauft werden.

  3. Welche Mängel im Detail abgedeckt werden und welche nicht, können Sie der Tabelle unter Ziffer 11 entnehmen.

  4. Die gesamte Laufzeit der Garantie beginnt parallel zur gesetzlichen Gewährleistung nach dem Kaufdatum mit Übergabe des Produktes durch einen qualifizierten teutonia Fachhändler. Der Beginn der Laufzeit wird durch den qualifizierten Fachhändler im Übergabe‐Check (siehe Bedienungsanleitung) dokumentiert oder auf dem Original‐Kaufbeleg. Mit Übergabe des Produktes hat der Garantienehmer unverzüglich das Produkt auf Mängel zu überprüfen und diese dem qualifizierten Fachhändler unverzüglich mitzuteilen.

  5. Voraussetzung für die Leistung aus dieser Garantie ist, dass ein Kaufnachweis mit Original‐Kaufdatum über den Erwerb von einem qualifizierten teutonia Händler vorliegt, sowie – soweit verfügbar ‐ der vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Übergabe‐Check (siehe Bedienungsanleitung). Die Seriennummer des Produkts ist vorhanden und darf nicht entfernt werden. teutonia gewährt keine Garantie, wenn das Produkt gebraucht oder von einem nicht autorisierten Wiederverkäufer erworben wurde.

  6. Bei Vorliegen eines Mangels, der unter diese Garantie fällt (siehe Ziffer 11), kann teutonia nach eigener Wahl den Mangel selbst beheben, durch einen qualifizierten Fachhändler oder Service Center beseitigen lassen (Nachbesserung) oder ein neues Produkt liefern (Ersatz). Im Falle der Nachbesserung kann teutonia nach eigenem Ermessen das mangelhafte Teil entweder Instand setzen oder austauschen. Da teutonia sich das Recht vorbehält die Produktion eines Modells, eines Ersatzteils, einer Farbe, eines Stoffs oder eines Accessoires einzustellen, ist es das Recht von teutonia dem Kunden während der Garantiezeit ein Produkt, ein Ersatzteil, eine Farbe oder einen Stoff von mindestens vergleichbarer Qualität als Ersatz zur Verfügung zu stellen.

  7. Für die Abwicklung der unter Ziffer 6 genannten Rechte gilt Folgendes:

    1. Ansprüche aus Garantie können ausschließlich bei qualifizierten teutonia Fachhändlern im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie der Schweiz und Russland gelten gemacht  werden. Wird das Produkt in einem anderen Gebiet als dem Gebiet des EWR, der Schweiz und Russland ausgeliefert, kann die Garantie nicht in Anspruch genommen werden.
    2. Ersetzte Teile werden Eigentum von teutonia und seinen lokalen Tochtergesellschaften.
    3. Für die im Rahmen der Nachbesserung eingebauten, lackierten oder reparierten Teile wird bis zum Ablauf der ursprünglichen Garantiefrist des Produktes entsprechend Garantie geleistet. Dies gilt ebenso für ein Produkt, das nachgeliefert wurde. Eine Nachbesserung oder ein Ersatz berechtigen somit nicht zu einer Verlängerung der Garantiezeit.
    4. Wird das Produkt wegen eines Mangels, der unter die Garantie fällt, betriebsunfähig, ist der Garantienehmer verpflichtet mit seinem qualifizierten teutonia Fachhändler unverzüglich Kontakt aufzunehmen. Dieser entscheidet, ob die erforderlichen Arbeiten an Ort & Stelle, in seiner Werkstatt oder bei teutonia durchgeführt werden müssen.
    5. Weitergehende Ansprüche bestehen aus dieser Garantie nicht. Insbesondere sind von der Garantie weder Ersatzansprüche, wie z.B. die Stellung eines Leih‐Kinderwagens für die Dauer der Nachbesserungen, noch Schadensersatzansprüche umfasst.
    6. Liefert teutonia aufgrund eines Garantieanspruchs ein neues Produkt, so kann teutonia vom Garantienehmer Rückgabe des mangelhaften Produktes verlangen und eine angemessene Entschädigung für die Nutzung des zurückgegebenen Produktes nach Maßgabe der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches über den Rücktritt gemäß §§ 346 ‐348 BGB verlangen. Diese Nutzungsgebühr wird proportional zur Nutzungszeit nach Ablauf der zweijährigen Gewährleistungsperiode berechnet. Eine solche Nutzungsgebühr darf nur in Deutschland erhoben werden. Die Rücknahme des mangelhaften Produktes, sowie die Lieferung eines neuen Produktes erfolgt ausschließlich zum qualifizierten Fachhändler, bei dem der ursprüngliche Kauf getätigt wurde.
  8. Schlägt die – unter Beachtung vorstehender Ziffer 6 geltend gemachte – Nachbesserung fehl, insbesondere wenn der Fehler nicht beseitigt werden kann oder für den Garantienehmer weitere Nachbesserungsversuche unzumutbar sind, kann der Garantienehmer von teutonia ausschließlich Lieferung eines mangelfreien Produktes verlangen. Ziffer 7f gilt entsprechend.

  9. Garantieverpflichtungen bestehen nicht, wenn der Mangel dadurch entstanden ist, dass:
    • das Produkt unsachgemäß behandelt oder überbeansprucht wurde (z.B. wenn das zulässige Gesamtgewicht nicht beachtet worden ist) oder
    • das Produkt zuvor vom Garantienehmer oder einem Dritten, der kein qualifizierter teutonia Händler ist, unsachgemäß instand gesetzt wurde, unsachgemäß gewartet oder unsachgemäß gepflegt worden ist oder
    • dem Produkt Teile eingebaut worden sind, deren Verwendung der Hersteller nicht genehmigt hat oder das
    • Produkt in einer von teutonia nicht genehmigten Art und Weise verändert worden ist oder
    • das verwendete Zubehör kein Original teutonia Zubehör war oder
    • der Garantienehmer die Vorschriften über den Betrieb, die Behandlung und Pflege des Produktes (siehe Bedienungsanleitung) nicht befolgt hat.
  10. Natürlicher Verschleiß ist von der Garantie ausgeschlossen. Ebenso Mängel (z.B. Rost, Kratzer, Korrosion), die durch Fremdeinwirkung, äußere Umwelteinflüsse (z.B. Unfall, Hagel, Eis, Schnee, Überschwemmung, hohe Luftfeuchtigkeit, Tiere) oder mangelnde Wartung und Pflege entstanden sind. Siehe hierzu auch Ziffer 11.

  11. Die folgende Tabelle gibt detaillierte Einblicke in Mängel, die unter die "Rundum Sorglos" Garantie fallen. Hierbei wird differenziert nach Hartwaren (z.B. Gestell, Räder, Feststellbremse etc.) und Stoffteile bzw. Zubehör (z.B. Reißverschluss, Druckknöpfe, Gurt etc.). Ziffer 9 und 10 gilt entsprechend:

    Garantieleistungen für teutonia Hartwaren

    Mangelhaftes Teil Reklamation Ursache/Kommentar 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre
    Feststellbremse Funktionslos Alles abgesehen von Justierung ja ja ja
    Funktionslos nur Justierung ja ja ja
    Gestell Kratzer & Rost natürlicher Verschleiß nein nein nein
    Pulverbeschichtung abgeplatzt   ja ja ja
    Keine Faltfunktion   ja ja ja
    Geräusche / Quietschen   ja nein nein
    Bezug am Schiebergriff Beschädigt   ja nein nein
    Drehen am Schiebergriff   nein nein nein
    Handbremse Keine oder reduzierte Funktion Alles abgesehen von Justierung und
    abgenutzen Bremsbelegen
    ja ja ja
    Keine oder reduzierte Funktion nur Justierung ja ja ja
    Keine oder reduzierte Funktion Abgenutzte Bremsbelege ja ja ja
    Einsatzverriegelung Funktionslos Gebrochene Teile ja ja ja
    Schwenkmechanismus der
    Räder (ohne Räder)
    Keine oder reduzierte Funktion   ja ja ja
    EVA Räder Abgenutztes Reifenprofil natürlicher Verschleiß nein nein nein
    Eiern   nein nein nein
    Lufträder Abgenutztes Reifenprofil natürlicher Verschleiß nein nein nein
    Reifenpanne natürlicher Verschleiß nein nein nein
    Schutzbügel Gebrochen   ja ja ja
    Beschädigter Schaum natürlicher Verschleiß nein nein nein
    Fehlerhafte Montage     nein nein nein

    Garantieleistungen für teutonia Stoffteile & Zubehör

    Mangelhaftes Teil Reklamation Ursache/Kommentar 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre
    Reißverschluss Gebrochen oder funktionslos   ja nein nein
    Eingerissene Nähte     ja nein nein
    Druckknöpfe Gebrochen, abgefallen oder funktionslos   ja nein nein
    Flecken     nein nein nein
    Farbverblassung UV Schädigung (starkes Verblassen)   ja nein nein
    Waschen   nein nein nein
    Ein‐ und zerreißen     ja nein nein
    Gurt     ja ja ja
    Schimmel & Fusselbildung     nein nein nein
    Zubehör   siehe Reklamationen für Stoffteile ja nein nein
  12. Durch die vorliegende Garantie werden die gesetzlichen Rechte, insbesondere Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer des Produktes und mögliche Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz gegen die NWL Germany Services GmbH als Hersteller nicht beschränkt.

Garantiebedingungen im PDF-Format zum Download